. .

Aktuelles Heft

Cover Orientierung 4/2021

Heft 4/2021: AUSSERGEWÖHNLICH Menschen, die herausfordern

Themenvorausschau

  • 3/2022: Wert und Würde
  • 4/2022: Sinne(sbehinderung)

Heft 3/2021: Politik

Heftcover

Editorial

Liebe Leser*innen,

haben Sie schon einmal etwas von der Initiative „Wir für Menschlichkeit und Vielfalt" gehört? Die gibt es seit März 2021. Sie finden sie im Netz unter www.wir-fmv.org. Mit einer gemeinsamen Erklärung zeigen über 700 Verbände, Initiativen und Einrichtungen aus dem Bereich der Behindertenhilfe und der Sozialen Psychiatrie klare Haltung gegen Rassismus und Rechtsextremismus und warnen vor Hetze und Stimmungsmache rechter Akteur*innen wie der AfD und ähnlicher Bewegungen. Die unterzeichnenden Verbände machen sich stark für eine offene und vielfältige Gesellschaft und gegen eine Stimmung von Hass und Gewalt. Der BeB ist auch dabei.

Unser Titelbild wurde bei einer Aktion gegen menschenverachtende Anträge der AfD aufgenommen. Es kommt von der AG Partizipation (mehr dazu ab Seite 9) und ist entstanden im Rahmen des Stadtfestes „Hagen blüht auf".

Wahljahr 2021: Da passt doch eine Orientierung zum Thema Politik, die um den Bundestagswahltermin herum erscheint. So dachten wir im Redaktionskreis. Denn eine Idee war: Wir fragen alle im Bundestag vertretenen Parteien an, welche Aussagen in ihren Wahlprogrammen rund um die Themen Teilhabe und Behinderung zu finden sind.

Im Anfragen haben wir dann gemerkt, dass das leider gar nicht so einfach ist. Denn Parteien legen ihre ganz konkreten Wahlprogramme erst in relativer Nähe zur Wahl fest. Zu spät für unseren Redaktionsschluss-Termin.

Stattdessen finden Sie in dieser Orientierung nun Artikel von Menschen, die selber Politik machen, die sich einmischen, um das gesellschaftliche Beisammensein mit zu gestalten. Die sich als Beiräte mit (eigener Behinderungs-)Erfahrung stark machen für Belange von Menschen mit Unterstützungsbedarf. Menschen mit Handicap berichten davon, wie sie politisch mitgestalten. Wie sie sich vernetzen, um besser gehört zu werden.

In einigen Artikeln findet sich auch eine deutliche Aufforderung an Politik und Politiker*innen: Nehmt Belange von Menschen mit Unterstützungsbedarf (endlich und mehr) wahr und kümmert euch um die Anliegen.

Bei der Bearbeitung dieser „politischen" Orientierung haben wir gelernt, dass Politik viel mit sich kümmern, sich einmischen, gestalten, Raum schaffen, mit unterschiedlichen Interessen und deren Ausgleich, mit in Gemeinschaft gut zusammenleben, mit Recht und auch mit Regeln zu tun hat.

Es soll Menschen geben, die aufgeben, die Reden der Politiker*innen zu verstehen und stattdessen lieber Chinesisch lernen. Eine Fehlentscheidung! Stattdessen sollten wir Politiker*innen auffordern, uns verständlich anzusprechen und uns Mut machen, gegebenenfalls selber Politik aktiv mit zu gestalten.

Gute Lektüre dieser Orientierung wünscht

Martin Herrlich

PDF-Icon Editorial und Inhaltsverzeichnis (PDF-Datei, 70 kb)

Autor*innen dieser Ausgabe

Baum, Christina , Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im Projekt „Politische Partizipation Passgenau!“ der Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE NRW e.V. Das Projekt hat zum Ziel, die politischen Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen in der nordrhein-westfälischen Kommunalpolitik zu verbessern. www.lag-selbsthilfe-nrw.de, Facebook (@PolitischePartizipationPassgenau).

Baum, Herbert , Rentner, 2. Vorsitzender Bewohnerbeirat Diakonie Kork, Kehl- Kork

Biesewinkel, Michael, gewähltes Mitglied des Beirats für Menschen mit Behinderung, Lübbecke, von Geburt an Rollstuhlfahrer mit einer Tetraspastik, von Beruf Sozialarbeiter und Diakon.

Boras, Melek, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Burek, Nicole, Frauenbeauftragte bei ProWerk, Bielefeld, Gründungsfrau bei „Starke.Frauen.Machen. – Bundes-Netzwerk der Frauen-Beauftragten in Einrichtungen e.V.“

Chicaiza, Alex, Berufsfachschüler zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Deeg, Renée, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Förster, Oliver, Leitung Offene Hilfen Kork, Kehl-Kork, www.diakonie-kork.de

Gabriel, Debora, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Gerz, Steffen, M.A., Mediensprecher wertkreis Gütersloh gGmbH, Referent für Unternehmenskommunikation & Marketing, Gütersloh, www.wertkreis-gt.de

Grassow, Andrea, stellv. Geschäftsleiterin, LIGA der politischen Interessen- und Selbstvertretung von Menschen mit Behinderungen in Thüringen e.V., Erfurt

Herrlich, Martin, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de, Redaktion Orientierung, www.beb-orientierung.de

Högerle, Dr. rer.nat. Marie-Luise , Humanbiologin, Dipl. Supervisorin und Coach DGSv, TZI-Zertifikat, Dozentin an der Fachschule für Sozialwesen – Heilerziehungspflege, St. Loreto Schwäbisch Gmünd

Horlacher, Janina, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Jakob, Johannes, Berufsfachschüler zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Junker, Simone, Tischlerin, Heilerziehungspflegerin, Heilpädagogin, MA in Erziehungswissenschaft, Dozentin an der Fachschule für Sozialwesen – Heilerziehungspflege, St. Loreto Schwäbisch Gmünd

Kaltarar, Hannah, Diakonie Stetten, Kernen im Remstal

Maier, Stefanie, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Markowski, Jörg, Referent/Projektleitung, Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB), www.beb-ev.de und www.beb-mitbestimmen.de

Mäule, Dr. Thomas, Pfarrer und Koordinator/Trainer für Ethikberatung (AEM), Gerontologe (FH) und Sozialmanager (M.A.). Seit 2011 leitet er die Stabsstelle Theologie und Ethik bei der Evangelischen Heimstiftung in Stuttgart, www.ev-heimstiftung.de

Middendorf, Claudia, Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten in Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Mika, Patrick, Berufsfachschüler zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Pfaff, Mona, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Rottschäfer, Dirk, Dipl. Sozialarbeiter, Fachdienstleiter, Fachdienst Unterstütztes Wohnen, Ev. Stiftung Volmarstein, www.volmarstein.info

Schmidt, Friedrich, Dipl. Sozialarbeiter, Psychiatrie- u. Suchtkoordinator, Bereichsleiter Sozialpsychiatrischer Dienst, Stadt Hagen www.hagen.de/spdi

Song-Wieland, Liying, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Stefan, Frank, Pfarrer, M.A. Sozialmanagement, Vorstand Diakonie Kork, Kehl-Kork, www.diakonie-kork.de, Vorsitzender des Bundesverband evangelische Behindertenhilfe (BeB), www.beb-ev.de

Thiering-Baum, Marlies, Unterstützerin

Tritschler, Luisa, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Trobisch, Achim, Leiter Geschäftsbereich Menschen mit Behinderung – Wohnen, Stiftung Diakonie St. Martin, Rothenburg Oberlausitz

Utz, Oswald, ehrenamtl. Behindertenbeauftragter der Landeshauptstadt München

Wagner, Vanessa, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Wiedenmann, Madeleine, Berufsfachschülerin zur Heilerziehungsassistenz, Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege Schwäbisch Hall, www.hepschule-sha.de

Wöbbeking, Kerstin, gewähltes Mitglied des Beirats für Menschen mit Behinderung, Empowerment-Trainerin, Referentin für menschenrechtsbasierte Behindertenpolitik, Lübbecke

PDF-Icon Autor*innenverzeichnis und Impressum (PDF-Datei, 78 kb)

Leseproben

Als Erster auf der Nachrückerliste
Herbert Baum, Kehl-Kork

Engagiert für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen: Interview mit Herbert Baum, der sich, neben der Teilnahme an manchen Gremien, für die Wahl in den Ortschaftsrat seiner Gemeinde
hat aufstellen lassen.

PDF-IconAls Erster auf der Nachrückerliste
(PDF-Datei, 61 kb)

Fragensammlung Mitbestimmen!
Jörg Markowski, Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e. V., Berlin

Damit Partizipation von Menschen mit Behinderung oder psychischer Beeinträchtigung selbstverständlich gelebt werden kann, gibt es ein neues Hilfsmittel: Die „Fragensammlung Mitbestimmen!“ hilft,  Beteiligungsmöglichkeiten zu reflektieren und zu stärken. Ein Werkzeugkoffer und zusätzliche Informationen unterstützen die Arbeit mit der Fragensammlung. Im Projekt entstandene Filme zeigen  Veränderungspotential. Entwickelt wurde das Material im Rahmen eines BeB-Projektes, das der Verband zusammen mit dem Institut Mensch, Ethik, Wissenschaft (IMEW) realisiert.1 Orientierung im Gespräch mit Projektleiter Jörg Markowski.

PDF-IconFragensammlung Mitbestimmen!
(PDF-Datei, 233 kb)

Suchen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Geschäftsstelle

Logo BeB e.V.
Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB)
Invalidenstraße 29
10115 Berlin
Tel. 030 / 83001 - 270
Fax 030 /  83001 - 275
E-Mail: info@beb-ev.de
www.beb-ev.de

BeB-Links

Hier bestimme ich mit!

Hier bestimme ich mit! Index für Partizipation
www.beb-mitbestimmen.de/

Einmischen - Mitmischen - Selbstmachen

Einmischen - Mitmischen - Selbstmachen!
www.beb-einmischen.de

Logo GBM

GBM - Gestaltung der Betreuung von Menschen mit Behinderungen
www.gbm.info

Logo PPQ

PPQ - Pro Psychiatrie Qualität
www.ppq.info

Kerbe Cover

Kerbe – Forum für soziale Psychiatrie
www.kerbe.info

Schau doch meine Hände an

Schau doch meine Hände an
Gebärdensammlung zur
Kommunikation mit
nichtsprechenden Menschen

Bundesakademie für Kirche und Diakonie (BAKD)
www.ba-kd.de/